Fachwerksanierung

Das Ziel einer sorgfältigen Sanierung von Fachwerkhäusern ist, ihre Bausubstanz vor irreversiblen Schäden zu bewahren. Bei diesem Häusertyp stehen in regelmäßigen Abständen Sanierungsmaßnahmen an, die wir gerne für Sie ausführen.

Nachfolgend finden Sie Informationen zu unserem Leistungsspektrum für die Fachwerksanierung. Für spezielle Anfragen zu Ihrem Projekt bitten wir Sie, uns zu kontaktieren.

02261-73635

schulze@wandkontakt.com

Before After

Feststellung von Sanierungsstau

Typisch für Fachwerkbauten ist der Einsatz von regionalem Baumaterial, für das Lehm, Holz und Kalk zum Einsatz kamen. Sie waren und sind leistungsstarke Baumaterialien, nichtsdestotrotz fallen über die Jahre verschiedene Instandhaltungsmaßnahmen an.
Grundlegend für ein gutes Wohnklima und den Erhalt der Bausubstanz ist das
komplementäre Zusammenwirken von Ständerwerk, Ausfachungen und Putzen. Die Stabilität des Holzbaus wird durch die Trockenhaltung und den Schutz vor Schädlingen erreicht. Dazu tragen Lehm und Kalk im Innen- und Außenbereich durch den Schutz vor Witterung oder das Abfangen von Feuchtigkeitsspitzen bei. Über die Jahre kann es zu einer Störung dieses Zusammenwirkens kommen und Sanierungen im Außen- oder
Innenbereich fallen an.

Als Teil unseres Leistungsspektrums besichtigen wir Ihr Fachwerkhaus und erstellen anschließend einen Überblick über den Umfang und die Dringlichkeit von offenen Sanierungsarbeiten. Im Anschluss daran beraten wir Sie gerne über eine kosteneffiziente Aufteilung dieser Arbeiten, sodass wichtige Erhaltungsmaßnahmen nicht wegen der eventuell hohen Gesamtkosten aller sich anbietenden Sanierungsmaßnahmen aufgeschoben werden müssen.

Bauleitung der Sanierungsmaßnahmen

Gerne übernehmen wir im Anschluss die Bauleitung für die Sanierungsmaßnahmen, zu denen Sie sich entscheiden. Wir beauftragen die benötigten Fachhandwerksbetriebe für z.B. Dach, Sanitär und Elektrik und koordinieren die Arbeiten. Mit Hinblick auf den Umfang und das Ziel der Sanierungsmaßnahmen unterstützen wir Sie durch die Beaufsichtigung der sachgemäßen Ausführung und stellen sicher, dass der angestrebte Zeitplan eingehalten wird.

 

Gefache, Dämmung, Putze und Kölner Decken – eigene
Handwerkerleistungen

An verschiedenen Stellen des Fachwerkbaus erbringen wir darüberhinaus eigene Handwerkerleistungen. An den Außenwänden sanieren wir die Ausfachung und erneuern die Zwischenräume durch Einsatz von ökologischen Baustoffen wie Lehm-/Kalksteinen oder Sichtmauerwerk. Zum Schutz der Ausmauerung tragen wir anschließend verschiedene Kalkputze auf.

Im Innenbereich installieren wir für Sie Innendämmungen mit natürlichen Dämmstoffen wie Hanf, Flachs und Cellulose zur Verbesserung der energetischen Bilanz des Gebäudes. Abschließend stimmen wir mit Ihnen die Farbgestaltung der Wände und Decken ab und übernehmen das Verputzen mit Lehm- und Kalkputzen. Insbesondere freuen wir uns auch, traditionelle Elemente wie Kölner Decken für Sie wiederherzustellen.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!